Wir verabschieden in den Ruhestand

Am 17. Februar 2017 haben wir unsere langjährigen Kolleginnen Frau Angelika Zettl, Frau Elfriede Polen und Frau Luise Laußer-Eichhammer in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Wir bedanken uns für viele Jahre intensiver Arbeit in der Bärenkellerschule zum Wohle vieler Schülerinnen und Schüler. Wir wünschen noch viele schöne Jahre im Ruhestand.

P1030925

Wünsche, die von Herzen kommen!

„Es ist das Herz, das gibt, die Hände geben nur her.“ (Aus Afrika) Deshalb konnten die Schüler/innen der Grund- und Mittelschule für den Valentinstag Herzkarten bestellen, um jemanden Bestimmten eine Freude zu bereiten. Jedes Herz steht für gute Wünsche und Gedanken und soll demjenigen, der es geschenkt bekommt, Glück bringen. …

P1030944

Ein LKW – unser Organisationshelfer

Damit wir auf unserem Schreibtisch besser Ordnung schaffen können, haben wir diesen praktischen LKW aus Holz hergestellt. Die Ladefläche des LKWs dient …

P1030950

„Das Auge isst mit!“

Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass wir nicht nur gut, sondern auch „schön“ essen wollen. Je appetitlicher die Speisen …

P1030919

Wir bauen ein Iglu!

Die Schüler der 2agt freuten sich so über den neu eingetroffenen Schnee, dass sie nichts wie raus wollten. Zusammen mit ihrer WG-Lehrerin …

IMG_0793

Natur- und Tierschutz fängt bei dir an!

Im Rahmen des HSU Themas „Wald“ haben wir über typische tierische Waldbewohner (Fuchs, Dachs, Reh, Eichhörnchen, Specht) genau recherchiert und Plakate zu …

p1030894

Häkelfieber in Bärenkeller

Den Schülern der 5. und 6. Klassen hat das Häkelfieber gepackt. Nachdem unser Pausenhof schon mit Luftmaschenketten verschönert wurde, häkelten sie sich …

p1030902

Die „Monster – Mania“ ist los

Frau Krstovic stellte uns das Kuschelmonster Fips vor und wir konnten es kaum erwarten unsere eigenen Monster zu nähen. Nachdem wir gemeinsam …

bild-1

Adventsfeier der Mittelschule

Diese Herzensangelegenheit feierten wir mit den Schüler/-innen der Mittelschule in der Aula Und weshalb ist Weihnachten eine Herzensangelegenheit? Weil immer wenn wir …